16. Juni 09: BRAUNTÖNE in Salzburg

BRAUNTÖNE – rechtsextreme Jugendkulturen und ihre Musik

Bild-/Tonvortrag von Thomas Rammerstorfer und Markus Rachbauer  

16.06. 2009, 20:00 Uhr: Universität Salzburg – GesWi, Rudolfskai, 5020 Salzburg

„Primär ist es die Musik die den Weg in die rechtsextreme Szene ebnet“ (Verfassungsschutzbericht 2007, BMI)

Markus Rachbauer und Thomas Rammerstorfer beleuchten in ihrem mit Bildern und Tonbeispielen unterlegten Vortrag sowohl die Geschichte des Rechtsrocks als auch die aktuellen Tendenzen in den Szenen. Nach Möglichkeit wird auf die regionale Szene des Veranstaltungsortes eingegangen.

„Ein spannender Abend – aber für schwache Nerven ungeeignet!“ (Dr. Robert Eiter, Sprecher des oberösterreichischen Netzwerkes gegen Rassismus und Rechtsextremismus)

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s