Ein Auftrag und zwei Geschenke

Die neue Fördermitgliedwerbekampagne des Infoladens. Entgegen diverser Gerüchte kriegt nämlich der Infoladen keinerlei Subventionierung; und das geilste ist: Wir wollen auch keine. Weil wir dann abhängig werden, und das wollen wir nicht. Geld brauchen tun wir aber trotzdem, denn auch wenn bei uns alle ehrenamtlich hackeln, wir zahlen Miete, Strom, Telefon, subversive Propaganda, Internet usw. usf…

Deshalb wollen wir euch die Möglichkeit geben, Fördermitglied zu werden, d. h. ihr macht einen Dauerauftrag zu unsren Gunsten von 5 Euro im Monat – wenns wollts natürlich auch gern mehr – und sichert damit die Existenz des Ladens.

 

Dafür habt ihr natürlich auch was: professionelle Antifarecherche, Österreichs einzige linke Buchhandlung, Österreichs ältesten Infoladen, einen unabhängigen Treffpunkt und jede Menge Veranstaltungen – meist bei freiem Eintritt.

 

Und ihr kriegt auch was geschenkt. Jeder Fördermensch darf sich 2 – wie wir meinen sehr hochwertige – Teile aussuchen von diesen 4:

1. Walter Hilgarth: Gefesselt, Gefoltert, Enthauptet. Der Autor erzählt im Buch die Geschichte seines Vaters Leopold Hilgarth aus Alkoven , der im Jänner 1945 wegen seines Widerstandes gegen den Nationalsozialismus hingerichtet wurde.

2. Dunja Larise/Thomas Schmidinger: Zwischen Gottesstaat und Demokratie. Handbuch Politischer Islam. Das Standardwerk zum Thema – sollte in keiner politischen Bibliothek fehlen.

3. Gazi Caglar: Die Türkei zwischen Orient und Okzident. Eine spannende, kritische und aktuelle Analyse der türkischen Politik und Geschichte.

4. DVD: Zwischen allen Stühlen. Lebenswege des Journalisten Karl Pfeifer. 1938 flüchtet Karl Pfeifer als Zehnjähriger mit seiner Familie aus Österreich, zunächst nach Ungarn. Vier Jahre später erreicht er Palästina mit einem der letzten Kindertransporte des Hashomer Hatzair. Er lebt im Kibbuz, kämpft im Israelischen Unabhängigkeitskrieg und kehrt Anfang der 50er Jahre nach Österreich zurück.

 

Und wie gehts? Dauerauftrag machen. In den Laden kommen und Geschenke holen oder mailen was ihr wollt und ihr erhält sie portofrei heimgesandt.

Kulturverein Infoladen Wels

Bankverbindung: Sparda-Bank Linz (BLZ 49460)

Kontonummer: 00-361.805 

 

 


Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s