Neonazi Andreas Thierry arbeitete bei „Wels im Bild“

Wir verweisen auf einen Artikel des „Standard“ über die Welser Zeitschrift „Wels im Bild„, bei der monatelang der österreichische Neonazi Andreas Thierry beschäftigt war. Die beiden Ex-BFJler Stefan M. und Rene H. sind nach wie vor für die Zeitschrift aktiv. Stefan M. nahm noch im Oktober 2010 an einer „Akademie“ der braunen „Arbeitsgemeinschaft für demokratische Politik“ in Offenhausen teil.

Link zum Artikel

Siehe auch: StopptdieRechten.at

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s