Welser Jungfreiheitliche: Am rechten Rand

Masterrace“, zu deutsch „Herrenrasse“, steht auf seinem Pullover: Ralph S. ist stellvertretender Obmann des Welser RFJ. Weitere Funktionäre stehen in einem Naheverhältnis zum Rechtsextremismus, so der Infoladen Wels.

s. - masterrace_a

Im Frühling hat sich der „Ring Freiheitlicher Jugend“ in Wels neu gegründet, formal distanziert man sich vom Rechtsradikalismus. Ein Blick auf die Funktionäre zeigt allerdings eine völlig andere Wirklichkeit:

Mark P. ist Obmann der Truppe. Als musikalischen „Favorit“ gibt er auf seiner „Youtube“-Seite ein Lied der Neonazi-Band „Sturmwehr“ an.

p. - sturmwehr_a

Das Verbreiten eines Fotos mit der Reichskriegsflagge, der ersten Nationalfahne NS-Deutschlands, durch einen seiner „Kameraden“ kommentiert er auf „facebook“ nur mit „freche Fahne Kamerad“. 

p. reichskriegsflagge_a

Obmann-Stellvertreter Ralph S. und Schriftführer-Stellvertreter Ilan M. gehör(t)en zu einer rechten Clique, die sich als „Hate Society“ bezeichnete. S. posierte im „Masterrace“-Pullover. Auch der andere Obmann-Stellvertreter, Daniel Z., findet im Internet Gefallen an rechten Sprüchen.

Ein ehemaliger FPÖ-Nachwuchs-Kandidat, Jochen L., hatte Anfang des Jahres Bürgermeister Koits noch nach Auschwitz gewünscht. Mittlerweile distanziert er sich jedoch von seinen Sprüchen: Er habe damals „unter Drogeneinfluss“ gestanden. Welche Ausreden für ihr Verhalten die heutigen Welser Jungfreiheitlichen präsentieren, ist noch nicht bekannt. 

"Hate Society"

„Hate Society“

Der Infoladen Wels – linke Buchhandlung fordert so oder so einen sofortigen Stopp der Subventionierung dieser Organisation. Kein Steuergeld für Rechtsextreme!

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Eine Antwort zu “Welser Jungfreiheitliche: Am rechten Rand

  1. Pingback: Stoppt die Rechten » Wieder einmal der RFJ !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s